Die Jugendorganisation BRSM

Die Belarussische Republikanische Union der Jugend ( belarussischen : Беларускі рэспубліканскі саюз моладзі (БРСМ), Russisch : Белорусский республиканский союз молодежи (БРСМ), Transliteration : Belorusskij Respublikanskij Sojuz molode˛i (BRSM)) ist eine Jugendorganisation inder Republik Belarus. Sie hat etwa 120.000 Mitglieder und ist damit die größte Jugendorganisation des Landes.


Ihre Ziele sind die Förderung des Patriotismus und die Vermittelung moralischer Werte in der Jugend.


Die BRSM wurde am 06. September 2002 gegründet und entstand aus dem Zusammenschluss der belarussischen Union der Jugend und der weißrussischen Jugend Patriotische Union.
Die belarussische Jugend Union war der Rechtsnachfolgerin der Kommunistischen Union der Jugend von Belarus (Komsomol der BSSR, die Belarussische Patriotische Union der Jugend war im Jahr 1997 gegründet worden.


In einer Ansprache des Präsidenten der Republik Belarus zur Gründung hiess es:
"Die Jugend - unsere wichtigsten Pfeiler - ist das Herzstück unserer Pläne und Ziele. Wir haben bisher kaum ihr mächtiges Potential genutzt. Wir haben oft Jugend-Initiativen "beiseitegeschoben" . Viele Manager vermeiden direkten Kontakt mit den Jugendlichen, sie haben Angst von akuten Fragen. Sie sind unfähig, junge Menschen in nützliche öffentliche Aktivitäten einzubeziehen. Wir sollten in dieser Richtung zu arbeiten. Es wird Ihnen helfen eine Reihe von negativen Erscheinungen in der Umwelt der Jugend zu vermeiden . Diese Situation erfordert eine stärkere Rolle der Belarussische Republikanische Union der Jugend. Sie sollte seine Fähigkeiten als Organisator, als einer der Führer der nationalen Jugendbewegung demonstrieren."


Um Mitglied der BRSM zu werden, muss der Antragsteller im Alter zwischen 14 und 31 sein Antragsteller im Alter zwischen 14 und 16 benötigen eine schriftliche Erlaubnis von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten.


Die Internetseite der BRSM lautet: http://www.brsm.by/ (in russisch)

1. Übersicht

2. Satzung

3. Aktivitäten

3.1 Freiwilligenbewegung "Gutes Herz"

3.2 Studentengruppenbewegung

3.3 Jugendprojekt "100 Ideen für Belarus"

3.4 Gesundheitsförderung

3.5 Internationale Kooperation der Jugend

3.6 Patriotische Projekte

3.7 Jugendforum "Triff Deine Wahl"

3.8 Wettkampf "Ich und Belarus"